By K

Unser erstes Weihnachten zu Hause seit 5 Jahren und ich freue mich richtig darauf. Das letzte Mal als Freund&Freundin, haha, wie das klingt. Aber so ist es, denn genau vor einem Jahr in New York ist es passiert. ER hat DIE Frage aller Fragen gestellt und schon bald sind wir Mann&Frau!

 

Nicht nur, dass Georg Tage lang mit dem Ring in einem Plastikbeutel mit mir durch New York gelaufen ist (weil die Box natürlich zu groß und zu auffällig war haha), er hat einfach auf den richtigen Moment gewartet und den haben wir dann vermutlich beide gespürt.  Der Zeitpunkt, der Moment, die Zeit zusammen – es war für uns einfach perfekt!

 

Wir haben unvergessliche Tage in NYC verbracht bevor es dann weiter nach Abu Dhabi ging. Ich weiß nicht WAS wir uns letztes Jahr gedacht haben, aber ich denke wir wollten mal wieder auf den Putz hauen und sind einfach mal so um die halbe Welt geflogen.

Aber wisst ihr was? Es hat etwas Einzigartiges, etwas Magisches und wir denken uns einfach immer, wie oft können wir das noch so in der Konstellation machen? Denn irgendwann gibt’s Kinder, klar kann man dann noch reisen aber eben nicht mehr so spontan und unbefangen & deshalb versuchen wir unsere freie gemeinsame Zeit zu genießen um gemeinsam die Welt zu erkundigen.  Da ist das Ding 😉

Ich denke, das wird auch 2017 unser Motto sein. REISEN – REISEN – REISEN… und die erste große Reise wird eine ganz spezielle nächses Jahr. #karinxgeorg stay tuned!!!!!!