Heute starten wir mal mit der wichtigsten Mahlzeit in den Tag – dem Frühstück! Unser zwei Mädels von „Zwoa Dahoam“ haben für Euch Frühstückslocations in und um Salzburg getestet. Also schnappt euch eure Mädls und ab zum Brunch 😉 .

Selina & Marlene Flasch: Wir zwei sind richtige Frühstücks-Fans und würden am liebsten jeden Tag ein Café testen. Und durch unsere Liebe zum Frühstück fühlen wir uns qualifiziert genug euch heute einige tolle Lokale in Stadt und Land Salzburg – sozusagen unsere “all-time-favorites” – vorstellen zu dürfen. Da es aber so viele tolle Lokale gibt, heute mal der erste Teil der Top Frühstück Spots:

Pur:isst / Stadt Salzburg

Das Pur:isst in der Alpenstraße beeindruckt nicht nur durch den tollen Einrichtungsstil sondern auch durch die große Vielfalt auf der Frühstückskarte. Süßes, saures und außergewöhnliches – hier findet man alles unter einem Dach. Unbedingt probieren: Bircher Bowl, Avocado Ei “Dukkah” und das Rote-Beete-Hummus-Feta-Brot.

GenussKrämerei / Altstadt Hallein

Qualität wird in dem gemütlichen Lokal in der Halleiner Altstadt groß geschrieben. Man fühlt sich auf Anhieb wohl und der Cappuccino aus der Kaffeerösterei Herr Werner ist wärmstens zu empfehlen. Unbedingt probieren: KrämerFrühstück.

Glüxfall / Stadt Salzburg

Ein Klassiker in Salzburg. Mit seiner Lage ist das Glüxfall der ideale Startpunkt für eine Shoppingtour durch die Gassen der Altstadt. Das Frühstück läuft nach dem “Baukastenprinzip” und man kann sich das ganze selbst zusammenstellen. Man wählt zwischen S, M und L und bastelt sich so sein eigenes Frühstücks-Kit – einfach genial. Durch die vielen Kombinationsmöglichkeiten wird das Frühstück bestimmt nicht langweilig! Unbedingt probieren: Ei im Glas und die Süßen Waffeln.

Stadtcafe / Stadt Salzburg

Auch das Stadtcafe in Salzburg hat uns sehr beeindruckt. Auch hier ist die Lage ideal als Startpunkt für eine ausgiebige Shoppingtour – natürlich perfekt gestärkt. Direkt beim Haus der Natur gelegen, besticht das Stadtcafe mit seinem sehr stylischen Innenbereich. Unser Geheimtipp ist die Terrasse. Im Sommer sein Frühstück im Freien zu genießen – einfach ein Traum. Die Auswahl der Frühstückskarte ist wirklich riesig; bekannt sind sie für ihre Waffeln. Also: diese unbedingt probieren.

Bergers Feinheit / Lofer

Zum Schluss noch etwas ganz Besonderes: Der exklusive Schokoladenbrunch in Bergers FEINHEIT in Lofer (Pinzgau). Hier wird man neben einem süßen & einem sauren Buffet auch noch mit einzelnen Frühstücksgängen verwöhnt. Wer Berger Schokolade mag, ist hier genau richtig! Aber keine Angst: neben den schokoladigen Köstlichkeiten werden natürlich auch saure Speisen serviert. Unbedingt probieren: alles & keinen Gang auslassen!

Das waren jetzt mal die ersten 5 Locations von den zwoa Dahoam. Sie werden in den nächsten Wochen noch Weitere für euch testen. Falls Ihr noch ein paar Geheimtipps für die zwei habt, lasst es uns in den Kommentaren wissen. In diesem Sinne – genießt euer Frühstück…

Photos by Selina Flasch

BY:

[email protected]

Hinter „Zwoa Dahoam“ stehen zwei Schwestern aus Wagrain im Pongau (Salzburg) – Marlene & Selina. Wir schreiben auf unserem Blog www.zwoadahoam.com seit März 2018 um das Leben im...

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu