Das Problem, wenn man viel unterwegs ist und alles so schnelllebig ist, man tut sich super schwer alles aufzusaugen und auch zu genießen. Auch wenn ich mir zwischendurch Momente gönne um mal kurz inne zu halten, geht’s schon wieder weiter und das macht mich ab und zu schon auch ein wenig traurig und nachdenklich.

Auch wenn es nur 24 Stunden sind, manchmal braucht man einen Tapetenwechsel. Hier sprech’ ich nicht von mir, denn ich hab’ genug Abwechslung ABER allgemein gesprochen. Manchmal hilft es ein paar Stunden rauszukommen. Eine Nacht woanders kann oft Wunder bewirken. Man bekommt den Kopf frei, schafft sich den nötigen Abstand um dann wieder energiegeladen zurück in den Alltag zu starten.

HALLO KEMPINSKI!

Hier im Kempenski werden wir von vorne bis hinten verwöhnt und das ist genau das, was wir beide im Moment brauchen – aber wer tut das nicht? Auf Instagram-Stories zeig’ ich Euch dieses wunderschöne Hotel, welches nur 30 Minuten mit dem Auto von Salzburg entfernt ist. Unbedingt vorbeischauen, wer kann 🙂 .

WIEN IST ANGESAGT – UND DANN ENTSPANNUNG

Heute Abend geht’s dann leider schon wieder weiter. Für mich nach Salzburg und für Georg zurück nach Augsburg. Nachdem ich mir vorgenommen hab, die nächsten Wochen etwas ruhiger anzugehen, werde ich das auch im Großen und Ganzen so durchziehen. Morgen früh geht’s ohne Stress mit meiner Freundin Laura nach Wien zum H&MxMoschino Event – ich freu mich wie ein kleines Kind auf ein paar Stunden Qualtiy-Time mit meiner Freundin, bevor es am Mittwoch wieder in Richtung Augsburg geht.

Die Woche ist abgesehen vom Event in Wien komplett entspannt – ich werde gesund essen, viel Sport machen uuuund mich die ganze Woche auf einen ganz besonderen Abend freuen. Denn am Sonntag geht’s für Georg und mich zum Hans Zimmer Konzert nach München. Mein Hochzeitsgeschenk an Georg, welches dieses Wochenende endlich eingelöst werden kann. Wir beide lieben Filmmusik, besonders die von Hans Zimmer! Ein großer Traum, der für uns beide in Erfüllung geht.

Ich hoffe auch Eure Woche startet halbwegs entspannt – falls nicht, schafft Euch Inseln, Auszeiten wo Ihr komplett auf Euch schauen könnt. Es reichen oft ein paar Minuten oder zwei, drei tiefe, bewusste Atemzüge 😉 . In diesem Sinne, macht es gut! Bis Bald, Eure K

Nur zur Info: Die Bilder sind Schnappschüsse und mit meinem Handy fotografiert – Möchte euch einen ganz persönlichen Einblick geben in unsere kleine Welt 🙂 .

BY:

[email protected]

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

1 Comment

    • Tamara -

    • 5. November 2018 at 13:38 pm

    Wie schön. 🙂
    Toll das ihr ein wenig entspannen konntet.
    Ich finde es schön das du auch solche Bilder mit uns teilst. 🙂

    Liebste Grüße
    Tamara von FASHIONLADYLOVES

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu