Unsere “Best of Pongau” geht in die dritte Runde. Dieses Mal gibt’s ein paar Tipps rund ums Thema entspannen, relaxen & natürlich essen. Perfekt um vor der stressigen Winter- und vor allem Weihnachtszeit nochmal die Akkus aufzuladen!

Best of Pongau Part 1 und Part 2 zum Nachlesen!

RELAX – TAGESURLAUB

Etwas, wovon wir im Pongau nicht zu wenig haben sind hochwertige 4* Hotels. Normalerweise kommen die wenigsten von uns je in so ein Hotel rein, da man zum Urlaub machen meist ein bisschen weiter weg fährt. Immer mehr Hotels bieten nun aber das DAY SPA an. Hier kann man einen ganzen Tag im Hotel verbringen, den Wellnessbereich und vieles mehr voll auskosten. Somit hat man Urlaub für einen Tag und das zu sehr guten Preise und muss dafür gar nicht weit fahren. Wir durften schon zwei DAY SPAs im Pongau genießen und wollen euch diese natürlich nicht vorenthalten.

RELAX – TAGESURLAUB

Etwas, wovon wir im Pongau nicht zu wenig haben sind hochwertige 4* Hotels. Normalerweise kommen die wenigsten von uns je in so ein Hotel rein, da man zum Urlaub machen meist ein bisschen weiter weg fährt. Immer mehr Hotels bieten nun aber das DAY SPA an. Hier kann man einen ganzen Tag im Hotel verbringen, den Wellnessbereich und vieles mehr voll auskosten. Somit hat man Urlaub für einen Tag und das zu sehr guten Preise und muss dafür gar nicht weit fahren. Wir durften schon zwei DAY SPAs im Pongau genießen und wollen euch diese natürlich nicht vorenthalten.

Das DAY SPA im Hotel Oberforsthof in St. Johann – Alpendorf – perfekte Lage mitten im Alpendorf mit tollem Wellness Innen- und Außenbereich. Der Wellnesstag inklusive Frühstück oder Nachmittagsjause kostet € 35,- und ist jeden Tag buchbar. Alles darüber findet ihr hier.

Das DAY SPA im Travel Charme Bergresort Werfenweng – liegt mitten in Werfenweng und bietet im riesigen Wellnessbereich ein tolles Panorama auf die umliegende Bergwelt. Auch hier kostet das SPA alleine € 35,- und € 45,- inklusive Frühstück. Alles über das Wellnessangebot findet ihr hier.

FRÜHSTÜCK – WIE IM URLAUB

Heute haben wir noch unseren ersten Frühstückstipp aus dem Pongau für euch. Allen die gerne mal frühstücken wollen wie im Urlaub, denen würden wir das Frühstück im 5* Hotel Moar Gut in Großarl empfehlen. Hier findet man ein großes Frühstücksbuffet, wo Rationalität und Qualität sehr groß geschrieben wird. So ein Frühstück in Kombination mit dem tollen Ambiente – einfach perfekt fürs Wochenende! Alle Details über das Frühstück findet ihr in diesem Beitrag.

Solltet es Themen geben, die euch im Pongau noch interessieren würden oder wenn ihr selbst (Geheim-)Tipps für unser nächstes Best of Pongau für uns habt – immer her damit. Wir freuen uns auf eure Kommentare! Genießt diesen sonnigen Mittwoch, bis dahin – Eure Marlene und Selina von Zwoa Dahoam!

BY:

[email protected]

Hinter „Zwoa Dahoam“ stehen zwei Schwestern aus Wagrain im Pongau (Salzburg) – Marlene & Selina. Wir schreiben auf unserem Blog www.zwoadahoam.com seit März 2018 um das Leben im...

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu