Und wie versprochen im gestrigen Malediven-Honeymoon-Beitrag, heute hier endlich das tolle Video. Aufgenommen mit unserer GoPro, die wir von Kücher zur Verfügung gestellt bekommen haben 🙂 . Was sagt ihr zu GT’s neuem Meisterwerk – unserer Honeymoon-Video??:

[Sollte der Autoplayer nicht angezeigt werden – Hier geht’s zum Video]

Wie bereits erwähnt, wir haben dieses Video nur mit unserer GoPro aufgenommen und die Ergebnisse haben uns selbst verblüfft. Auch die Unterwasser-Aufnahmen sind einfach der Wahnsinn!! Uli Kücher erklärt uns hier kurz die Vorteile einer GoPro:

Warum empfiehlt sich die Investition in eine GoPro Action Cam?

Eine GoPro ist technisch natürlich „State of the Art“ , die Video-Qualität ist top und die Bedienung sehr einfach. Sowohl Größe, Form als auch das Gewicht der GoPro sind für alle Outdoor- oder Sport-Aktivitäten optimiert. Es gibt außerdem etliches Zubehör, das die Umsetzung der Videos vereinfacht.

 

Welche sind die größten Unterschiede zwischen der HERO6 Black und der HERO5 Black?

  1. Die HERO6 bietet die doppelte Leistung im Vergleich zur HERO5 Black.
  2. Verbesserte QuikStories: die HERO6 nutzt den Sensor deiner Kamera und visuelle Erkennung, um die besten Momente in deiner QuikStory (*) festzuhalten. Die Übertragung an dein Telefon ist 3x schneller mit der HERO6 Black. Das heißt also: Die bisher beste Bildqualität einer GoPro, ermöglicht vom GP1-Chip.
  3. Verbesserte Bildstabilisierung – jetzt unterstützt bei mehr Auflösungen und Bildraten und zusätzliche Drehstabilisierung für alle FOV (Sichtfelder).
  4. Mit dem Touch-Zoom bist du näher am Geschehen und kannst die Aufnahme perfekt in Szene setzen.
  5. Du kannst jetzt meisterhaft belichtete HDR-Fotos aufnehmen
  6. Schnellere Übertragung. Das 5-GHz-Band bietet eine größere Bandbreite, wodurch die Übertragung auf Telefone und die Cloud schneller geht.

Kann man mit einer GoPro auch Fotos machen?

Ja, mit der GoPro kann man nicht nur Videos sondern auch Fotos machen (GoPro Hero 6 )! Egal ob Single Shot, Timelapse Mode oder Burst Mode. Mein Tipp: Da das Objektiv sehr weitwinkelig ist, empfiehlt es sich beim Fotografieren nah an das Motiv ran zu gehen:

Welches Zubehör empfiehlt Kücher seinen Kunden?

  1. Das wichtigste Zubehör ist natürlich ein schnelle Speicherkarte mit ausreichend Speicherplatz um die hoch aufgelösten Videos abspeichern zu können.
  2. Ebenso wichtig ist ein Reserve-Akku den man immer dabei hat, damit man immer startklar bleibt.
  3. Je nach Sportart oder Aufnahmesituation richtet sich dann auch das dazu passende Zubehör (Gimbal, Selfie Pole, Helmet Mount, Suction Cup, Smart Remote, etc.) Unsere Experten beraten natürlich gerne über das passende Zubehör beim Kauf!

(*) Uli Kücher’s Tipp dazu: es gibt eine neue GoPro App namens „Quik Stories“.

Damit wird aus einem besonderen Moment eine Story die man teilen kann. Die neue GoPro kopiert automatisch alle neuen Fotos und Videos auf dein Smartphone und die GoPro-App macht daraus ein atemberaubendes Video – ganz ohne Aufwand.

Text: Karin Teigl, Uli Kücher
Videographer: Georg Teigl
Social Editor: Caro Eisl

In cooperation with kücher.com

BY:

[email protected]

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Comment

    • isa -

    • 2. Februar 2018 at 12:14 pm

    Super schönes Video! Was hattet ihr denn alles an Equipment verwendet? Womit habt ihr z.B. bei Minute 1:04 gedreht, hattet ihr die Kamera dazu in der Hand oder an einem Stabilisator dran? 🙂

    • Sonja -

    • 2. Februar 2018 at 18:19 pm

    So ein cooles Video. Da wird mir sogar im tiefverschneiten und eiskalten Kleinarl warm ums Herz. ❤️

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu