[divider]By K[/divider]

Also, dieses Outfit schreit förmlich nach SPPPPPRING 🙂 .. grad jetzt wo es nach den gefühlten -1000 Grad wieder in die Plusgrade geht, find ich dieses Outfit mehr als perfekt.

Ich muss zugeben, als wir diesen Look vor ein paar Wochen fotografiert haben, war es alles andere als warm ABER ich hab mir gedacht, ich will Euch ja auch eine kleine feine Inspo für den Frühling geben & das was mir vorschwebt muss dann auch immer schnell umgesetzt werden! Nur die harten kommen in den Garten – und overall hat sich das bissi frieren doch auch bezahlt gemacht – oder?

Kurz zum Look an sich: Der Mantel zählt zu meinen absoluten Lieblingsmänteln diesen Winter – witzigerweise hab ich den letzten Winter nicht mal angesehen haha… ICH WEISS JA WARUM ICH GEWISSE SACHEN (meinen ganzen Kleiderschrank – kurze Anmerkung) NICHT LOS WERDEN MÖCHTE….

 

Den Rock hab ich mir vor ein paar Wochen bei H&M gefunden – METALLIC bleibt uns zum Glück weiter erhalten, deshalb musste der natürlich sofort mit.

Kombiniert mit meinem heiligen Gucci-Shirt (jaaaaa, ich weiß überteuert und jaaaa ich weiß ich hab einen Vogel – aber WENIGSTENS ziehe ich das Teil auch an und es hängt nicht nur im Schrank herum) und coolen weißen Sneakern, ist der Look nicht nur alltagstauglich auch Abends lässt sich alles prima mit coolen Boots oder Pumps ideal zum Abendessen kombinieren.

[divider]Shop the Look[/divider]

BY:

[email protected]

Caro is the co-founder of Constantly K. Next to her job here as social editor and graphic designer she works on several projects for her clients, does a lot of editorial design and is...

Comment

    • Markus -

    • 6. Februar 2017 at 09:00 am

    Cool!
    Wirklich ein sehr interessanter Look!
    Lauter spezielle Einzelteile, und über die gemeinsame Farbwelt und den Style super kombiniert.
    Kann dir gar nicht sagen, welches Stück ich am besten find. Neben dem T-Shirt wahrscheinlich den Mantel 🙂
    Ciao Markus
    http://www.markusjerko.at/photos/inverno-della-liberta/

    • C -

    • 10. Februar 2017 at 13:26 pm

    Ich danke dir Markus 🙂 Ganz liebe Grüße Karin

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.